Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Fix für Bolognese

Fix für Bolognese

Beschreibung

Bolognese – jeder kennt sie, jeder liebt sie. Nicht ohne Grund ist sie die Königin der Nudelsaucen.

In Italien ist das Bolognese-Gericht unter dem Namen Ragù alla bolognese bekannt. Die Fleischsauce stammt aus dem norditalienischen Bologna und wird dort mit Eiernudeln, in der Regel Tagliatelle, serviert. Für uns in Deutschland gehört jedoch die Spaghetti zur Bolognese.

Was wir mit dem italienischen Original gemeinsam haben ist, dass das Schneiden der Zutaten und Schmoren ganz schön Zeit in Anspruch nimmt. Wer nun schnell eine Bolognese-Sauce kochen will und auf das lange Zubereiten verzichten möchte, sollte auf unser Zamek Fix für Spaghetti Bolognese zurückgreifen.

Durch die italienischen Kräuter bekommt die Bolognese-Sauce eine natürliche, mediterrane Note und schmeckt genauso lecker wie das Original!

Zamek Fix Bolognese

Benötigte Zugaben

Du benötigst noch

  • 250 g Spaghetti
  • 200 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 EL (ca. 15 ml) Sonnenblumenöl
  • 250 ml kaltes Wasser

Zubereitung

  1. Die Spaghetti wie auf der Verpackung angegeben kochen.
  2. In der Zwischenzeit das Hackfleisch mit dem Öl in einer Pfanne scharf anbraten.
  3. Ist das Hackfleisch gar, kann der Beutelinhalt des Fixes zu dem Hackfleisch gegeben werden und mit dem kalten Wasser aufgegossen sowie gut verrührt werden. Zum Schluss mehrmals umrühren und für ca. 3-5 Minuten kochen lassen.
  4. Die Sauce auf die fertigen Spaghetti geben. Guten Appetit!

Nährwerte & Zutaten

Nährwerte & Zutaten

Das zubereitete Produkt enthält:

  100gPortion
Energie (kJ)638 kJ2170 kJ
Energie (kcal)152 kcal515 kcal
Fett0 g0 g
davon gesättigte Fettsäuren0 g0 g
Kohlenhydrate21 g72 g
davon Zucker0 g0 g
Eiweiss6.8 g23 g

* Referenz für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal).

Hinweis für Personen mit Allergien und/oder Unverträglichkeiten

Dieses Produkt enthält nachstehende allergene Zutaten lt. Gesetz:

  • Keine

Aufgrund unserer Sortimentsvielfalt werden auf den Produktionsanlagen unterschiedliche Artikel hergestellt, sodass trotz sorgfältiger Bearbeitung Spuren bestimmter Allergene nicht vollständig vermieden werden können:

Kann Spuren von Ei, Senf und Milch enthalten.

Zutaten

24 % Tomatenpulver, Weizenmehl, Zucker, Speisesalz, modifizierte Stärke, Würze (enthält Soja), Reismehl, Zwiebelpulver, Maltodextrine, Rapsöl, Kräuter (Oregano, Rosmarin, Majoran, Basilikum, Thymian), Karotten, Verdickungsmittel Guarkernmehl, Säuerungsmittel Citronensäure, Gewürze (Chilies, Lorbeer, Nelke, Wacholderbeeren), natürliches Sellerie-Aroma.

Kann Spuren von Ei, Senf und Milch enthalten.